Unterwegs mit Kindern

Hier finden Sie einige attraktive Stationen welche Sie mit Kindern besuchen können.

Wer sich mit Kindern auf die Via Sacra oder den Wiener Wallfahrerweg begibt, muss Ähnliches beachten wie beim Wandern mit Kindern.

  • Das Gehtempo und die Länge der Tagesetappen richten sich nach den Kindern.
  • Kinder brauchen viele Pausen (auch zum Essen und Trinken!).
  • Kinder hören gerne Geschichten und machen gerne Halt bei attraktiven, kindergerechten Zielen.

Praktischer zu gehen ist die Via Sacra. Der Weg ist nicht ganz so anspruchvoll wie der Wiener Wallfahrerweg. Außerdem liegen mehr Gasthäuser und besuchenswerte Stationen an der Strecke.

Attraktive Stationen am Weg

Seegrotte Hinterbrühl
Ein Labyrinth von Gängen und Hallen führt zum größten unterirdischen See Europas. Per Boot geht es durch die Grotte.
T 02236/263 64
www.seegrotte.at

Mostviertelschaukel am Muckenkogel
Wahrlich himmlische Ausblicke ins Mostviertel, kostenlos für Groß und Klein: die imposante, 10 m hohe Schaukel steht auf über 1.000 m Seehöhe, ganz nah bei der Bergstation des Sessellifts, der von Lilienfeld auf den Muckenkogel fährt.
T 02762/522 29 oder 522 12-13
www.muckenkogel.info

Badeteiche Kalte Kuchl
Solar beheizte Badeteiche mit Wasserrutsche und Kinderspielplatz.
Rohr im Gebirge, T 02766/85 22
www.kaltekuchl.at

Eibl-Jet in Türnitz
Auf der 1 km langen Allwetterrodelbahn namens „Eibl-Jet“ braust man bis zu 7 Meter über dem Boden durch Steilkurven, über Wellen, Jumps und durch einen Kreisel ins Tal.
T 02769/82 45
www.tuernitz.at

Naturerlebnisbad "Scharbachbad"
Mit 3 Becken; Sandspielanlage, Beachvolleyballplatz, Liegewiese und Buffet eine wahre Oase für Kinder"
T 2768/82 04
www.tuernitz.gv.at

Rollern auf der Gemeindealpe
Mit coolen Monsterrollern geht es 4,6 km weit auf einer eigens angelegten Straße talwärts. Auf den Rollern kann ein Kind mitfahren. Kinder ab 8 Jahren bekommen einen eigenen Kinderroller.
www.gemeindealpe.at

Reiterbauernhof Maho in St. Aegyd
Reiterferien mit Abenteuerurlaub, Border-Collie Zucht.
T 02768/200 33,
http://www.maho-pferde.at

Herzerl-Mitzi in St. Aegyd
Verziert Lebkuchenherzen gemeinsam mit ihren großen und kleinen Besuchern.
St. Aegyd/Nw., Weißenbach 83, T 02768/61 46
www.holzhof-herzerlmitzi.at

Göllerbad
Abkühlung, Erfrischung und Action in St. Aegyd.
T 2768/22 80
www.staegyd.at

Kameltheater Kernhof
Ein außergewöhnlicher Freizeit-, Natur-, Tier- und Blumenpark mit Kamelshows, Comic-Bären-Show, Aussichtswarte, Felsen-Restaurant, Schmatzbar, Cafe Oriental.
Kernhof, Kamelplatz 1, T 0664/111 10 12
www.kameltheater.at

Ötschergräben
Auf dem gut befestigten Weg gelangt man zur Jausenstation "Ötscherhias" und zu drei bis zu 90 Meter hohen Wasserfällen: dem Lassingfall, dem Mirafall und dem Schleierfall. Start und Ziel der Wanderung ist die Ötscher-Basis in Wienerbruck bzw. die Erlaufstausee-Schenke in Mitterbach.
T 02728/21 100
www.oetscher-basis.at

Schnupperreiten am Schaglhof
Das Team des Reiterhofs Schagl bietet auf seinen selbst gezüchteten Haflingerpferden Schnupperreiten für seine Gäste an.
T 02728/348
www.schaglhof.at

Naturlehrpfad Annaberg
15 Stationen entlang des Pfades erzählen Wissenswertes über die Bedeutung, die Bewirtschaftung und Pflege des Waldes. Das Areal ist auch für Schulausflüge ein beliebtes Ziel.
T 02728/82 45
www.annaberg.info

Freibad Reith
Direkt neben der Mariazellerbahn ist das Freibad Annaberg gelegen, in dem sich Eltern und Kinder an warmen Sommertagen erfrischen und mit viel Spaß das angenehme Nass genießen. Das Freibad ist solar geheizt und bietet neben der großen Liegewiese auch ein eigenes Kinderplanschbecken.
T 02728/82 45
www.annaberg.info

Erlaufsee
Frisch, klar und türkisgrün zeigt sich der Erlaufsee bei Mitterbach. Er ist Ausgangspunkt vieler Wanderungen. Mit Sandstrand, Liegewiese, Tauch- und Surfmöglichkeit.
T 3882/42 11
www.mitterbach.at