Via Sacra Gastgeber

Die besten Adressen zum Einkehren und Übernachten sind die zertifizierten Via Sacra-Gastgeber – derzeit sind es 40 an der Zahl. Sie heißen Pilger mit einem Getränk oder einem kleinen Imbiss willkommen, bieten Trockenmöglichkeiten für die Kleidung und stellen ein extra frühes Frühstück bereit. Sie kennen sich an der Via Sacra und dem Wiener Wallfahrerweg bestens aus, sind bei der Routenplanung behilflich und organisieren auf Wunsch den Gepäcktransport oder Taxitransfers.

Via Sacra Gastgeber im Überblick

Ergebnisse filtern
Betriebsart
Stichwort