Themenwege

Natur-Erlebniswanderweg

Höhenprofil

5,32 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 5,32 km
  • Aufstieg: 123 Hm
  • Abstieg: 123 Hm
  • Dauer: 1:30 h
  • Niedrigster Punkt: 281 m
  • Höchster Punkt: 365 m

Eigenschaften

  • faunistische Highlights
  • Rundtour
  • familienfreundlich
  • botanische Highlights

Details für: Natur-Erlebniswanderweg

Kurzbeschreibung

Der 5 km lange Rundwanderweg im Stadtgebiet von Amstetten gibt interessante Auskünfte rund um das Themengebiet Wald. 18 Stationen informieren über seine bedeutendsten Funktionen. Der Weg verfügt über einen Waldspielplatz sowie einen Fitnessparcour.

Beschreibung

Dieser Rundwanderweg führt durch einen ca. 25 ha großen Waldkomplex im Stadtgebiet von Amstetten. Auf 3 Übersichtstafeln wird über den Verlauf des Weges und die Themen der 18 Stationen informiert. Vor allem soll die Bedeutung des Waldes als Rohstofflieferant und als wichtiger Lebensraum näher gebracht werden. Infotafeln entlang der Strecke erklären Interessantes über Kräutergärten, Kleingärten, Feuchtbiotope und Feuchtwiesen, Kompostierung, Jagd, die Bedeutung von Hecken, des Most-Obstanbaues usw. Diesem Lehrpfad wurde auch ein Waldspielplatz und ein Fitnessparcour integriert. Im Zuge der Neugestaltung des Weges wurde auch der Jakobsbrunnen renoviert (Infos über die historische Bedeutung des Jakobsbrunnen z.B. im Heimatbuch „Die Stadt Amstetten“).

Startpunkt der Tour

Stadtzentrum Amstetten, Hauptschule Kirchenstraße

Wegbeschreibung

Vom Stadtzentrum führt der Weg Richtung Westen, beim Jakobsbrunnen vorbei. Kurz vor der Bundesstraße zweigen wir rechts ab und wandern durch den Wald bergauf, überqueren abermals die Hauptstraße und marschieren in südöstlicher Richtung zum Schloss Edla und anschließend wieder ins Stadtzentrum.

Anfahrt

Autobahn A1 Abfahrt Amstetten West ca. 3 km ins Zentrum

Parken

Es gibt verschiedene Parkplätze in der Stadt. Bitte folgen Sie der Beschilderung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den Zügen der Westbahn bis Bahnhof Amstetten

Weitere Infos / Links

naturlehrpfad.amstetten.at, www.amstetten.gv.at

Ausrüstung

bequeme Schuhe

Sicherheitshinweise

keine

Tipp des Autors

Vor oder nach der Tour kann das Zentrum von Amstetten besichtigt werden. Bei heißen Tagen ist auch eine Abkühlung im Naturbad Amstetten empfehlenswert.